Morgenrot, Schlechtwetterbot‘

Morgenrot in Richtung Osten. Quelle: foto-webcam.eu, Webcam Ost

… oder in diesem Fall Winterbot‘, denn bei Temperaturen um -10°C wird der nahende Niederschlag durchweg als Schnee fallen. Der Wendelstein kann es auf jeden Fall gebrauchen, denn die Messstelle des Lawinenwarndienst oberhalb vom Soinsee gerade einmal 68cm.

Morgenrot

Letzte Woche konnte Michael Schmuck dieses wundervolle Morgenrot von Feldkirchen Westerham aufnehmen. „Da ham die Engerl wohl noch mal den Ofen angeworfen und Platzerl gebacken. Die aufziehenden Regenwolken und Niederschlagsschleier boten mal wieder ein besonders schönes Farbenspiel am Alpenrand.“

Letzter Schneerest

Bernd Eisert, der Initiator des beliebten Wetterjahr, hat gestern vom Seeberg einen letzten Schneerest in Richtung Wendelstein aufgenommen. Von Geitau wirkte der Wendelstein schon richtig frühlingshaft.

Das wird sich aber pünktlich zu Weihnachten ändern und genau am Heiligabend wird Kaltluft die Berge (hoffentlich) wieder in ein Winterkleid hüllen.

Interessante Planetenkonstellation

Jupiter und Saturn bieten in den nächsten Tagen ein seltenes Himmelsspektakel. Sie kommen sich zunehmend so nah, dass sie am 21. Dezember visuell zu einem einzigen „Weihnachtsstern“ verschmelzen. Heute gesellte sich zum Planetenduo noch die Mondsichel, was vor allem die Webcam Rosenheim wunderbar festhielt.

Quelle: foto-webcam.eu