Morgenregenbogen

Morgendliches Regenbogenfragment auf dem Wendelstein. Quelle: foto-webcam.eu

Bevor heute Morgen ein neues Regengebiet zu uns zog, ging am Osthimmel die Sonne auf und beleuchtete die aus dem Westen kommende Regenwand. Durch Brechung und Reflexion an den Wassertröpfchen entstand auf dem Wendelstein für kurze Zeit ein leuchtendes rot-gelbes Regenbogenfragment, wie die Wendelstein-Webcam-West zeigt. Die restlichen Farben wurden durch den langen Lichtweg des flach in unsere Erdatmosphäre einstrahlenden Sonnenlichts herausgestreut.

Wenn man genau hinschaut, sieht man, dass es ein Stück des unteren Teil des Regenbogens ist. Physikalisch ist die Bezeichnung „Bogen“ nicht ganz richtig, denn eigentlich ist der Regenbogen ein kompletter Kreis. Im Flachland ist von diesem bei horizontnaher Sonne maximal die obere Hälfte zu sehen. Vom Berg aus gesehen kann das Licht auch unterhalb des Beobachters auf Wassertröpfchen fallen, so dass sich der Regenbogen nach unten hin fortsetzen kann. Vom Flugzeug aus kann man manchmal sogar den kompletten Regenbogenkreis sehen, wie in diesen Fotos.

Auch die anderen Kameras am und mit Blick auf den Wendelstein zeigten übrigens schöne Morgenstimmungen.

Quelle: foto-webcam.eu

Webcambilder August

Der meteorologisch letzte Sommermonat war erneut um 3°C zu warm und die Sonne machte 35% Überstunden. Die Niederschlagbilanz war sehr unterschiedlich, während im Inntal teilweise nur die Hälfte des Monatssolls fiel, wurde es im Chiemgau teilweise überschritten. Immerhin gab es mehr Wolken und damit wieder reichlich Morgen- und Abendrots, welche die Webcams im Bild festhielten. Auch der Mond bot während der Vollmondphase sehenswerte Stimmungen. In den letzten Augusttagen herbstelte es zudem. Gewitter gab es dagegen nur noch wenige. Nachfolgend unsere Auswahl der schönsten Webcambilder des Monats.

Quelle: foto-webcam.eu

Webcambilder im Juli 2022

Der Juli war rund um den Wendelstein etwa 2,5°C zu warm und es gab in den Tallagen Höchsttemperaturen bis 35°C. Zwar gab es im Inntal mehr Niederschlag als im restlichen Deutschland, dennoch fielen auch hier nur etwa 80% des Monatssolls. Dafür machte die Sonne 10 Prozent Überstunden.

Die Webcambilder zeigten vor allem wunderschöne Abendstimmungen, meistens vor und nach Gewitter, aber auch schöne Wolkenformationen. Nachfolgend die schönsten Bilder des Monats.

Quelle: foto-webcam.eu

Traumhafte Abendstimmung und nachfolgende Gewitter

Nachdem es gestern in den Tälern bis 33°C heiß war und auch auf dem Wendelstein mit 25,7°C ungewöhnlich warm, bildeten sich am Abend Gewitter, die von der Zugspitze kommend auf den Wendelstein zuzogen. Zuerst sorgten die Wolken und feuchteren Luftschichten für eine traumhaft schöne Abendstimmung, bevor es dann auch hier krachte.

Quelle: foto-webcan.eu

Webcambilder im Juni 2022

Der Juni war in der Region etwa 3,5°C zu warm und der drittwärmste Juni seit 1950. Bei überdurchschnittlich viel Sonnenschein gab es immer wieder Gewitter, so dass am Alpenraum als einer der wenigen Regionen Deutschlands das Niederschlagssoll erreicht oder teilweise überschritten wurde. Die Gewitter sorgten immer wieder für schöne Wolken, Morgen- und Abendstimmungen. Nachfolgend einige der schönsten und interessantesten Webcambilder des Junis.

Quelle: foto-webcam.eu

Webcambilder Mai 2022

Der Mai war um Wendelsteingebiet fast 3 Grad zu warm, so dass die Schneereste schnell wegtauten und der Frühling bis in die Gipfellagen einzog. Durch zahlreiche Gewitter gehörte die Region zu den niederschlagsreichsten Gebieten Deutschlands und das Monatssoll wurde zumindest in den Bergen überboten. Dennoch machte auch die Sonne ein paar Überstunden. Das Wetter war sehr abwechslungsreich und bot viele schöne Wolkenstimmungen, Morgen- und Abendrots und Gewitter mit zum Teil Graupelschauern. Nachfolgend eine Auswahl der schönsten und interessantesten Webcambilder des Monats.

Quelle: foto-webcam.eu und foto-webcam.org

Aprilschnee

Heute Nachmittag hat es während eines Gewitters bis auf etwa 1500 Meter herab geschneit und der Wendelstein hat sich nochmals sein Winterkleid angezogen. Und wenn man den Langfristprognosen glauben kann, nicht zum letzten Mal …

Diesen abendlichen Blick von Geitau hielt Gabriele Mayer im Bild fest:

Blick von Geitau auf den frisch verschneiten Wendelstein. Foto: Gabriele Mayer

Von oben sah es so aus:

Quelle: foto-webcam.eu, Webcam Wendelstein-Ost