Extrem gute Fernsicht zum Wendelstein

IMG_9893alpenpanorama wendelsteink

Blick vom Böhmerwald zum über 180 Kilometer entfernten Wendelstein. Foto: Karl Kaiser

In der letzten Woche gab es sehr gute Fernsichten, wie man sie wohl nur selten hat. Karl Kaiser konnte am Abend von Grünwald im Böhmerwald den 181 Kilometer entfernten Wendelstein klar und deutlich sehen. Die entferntesten Berge, die er an diesem Morgen ausmachen konnte waren die Große Riedlkarspitze (240km), den Wörner (238km) und die Ödkarspitze (236km) im Karwendel. Über solche extremen Sichtweiten kann man nur immer wieder staunen.

Leider sind die Berge durch Refraktionseffekte leicht verzerrt und nicht alle klar erkennbar. Mit Hilfe des Panoramaprogramms von Ulrich Deuschle haben wir die Berge zuordnen können.

IMG_9893alpenpanorama wendelsteinbk.jpg

Berge beschriftet. Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

Werbeanzeigen

Traumsommerwetter in Sicht!

IMG_6234_HDR.jpg

Solch ein Wetter wird ab kommender Woche erwartet. Foto: Claudia Hinz

Der Süden Deutschlands hat ja vom Dauerhoch bisher wenig abbekommen und das Wetter gestaltete sich im Einflussbereich feuchter Mittelmeerluft eher wechselhaft. Auch am Wochenende gibt es nochmals Schauer und Gewitter bei kühlen Temperaturen. Aber kommende Woche nimmt der Sommer einen neuen Anlauf und bei Temperaturen um oder etwas über 30°C gibt es Sonne pur. Ein Ende dieser Schönwetterphase ist noch nicht in Sicht. Also nix, wie die Wanderschuhe geschnürt und auf in die Berge …