Wüstenklima

Saharastaub-getrübter Blick von der Hochries zum Wendelstein. Quelle. foto-webcam.eu

Die letzten beiden Tage herrschte über Deutschland Wüstenklima. Neben einem Schwall Saharastaub gab es zudem sehr heiße Temperaturen. In Rosenheim und Kiefersfelden-Gach wurden 34°C gemessen, auf dem Wendelstein 27,4°C.

Das klingt jetzt erst einmal nicht sehr heiß, aber bis zur Schließung der Wetterwarte von 10 Jahren war der höchste gemessene Wert 26,2°C (27.07.1983). Dank einer privaten Messstation des Wendelstein-Observatoriums konnten auch danach Messwerte registriert werden. Seitdem wurde dieses Absolutmaximum viermal überboten und die heutigen 27,4°C ist die höchste jemals auf dem Wendelstein gemessene Temperatur!