Schneemankei

Eins der Mankei am Wendelstein hat es am Wochenende nicht rechtzeitig vorm ersten Schnee in den Bau geschafft 😉 Zum Ende der Wandersaison wird die Holzskulptur am Spielgelände aber noch von den Wendelsteinbahnern abgebaut, um sie vor Witterungsschäden zu schützen. Da die Revisionsarbeiten während des corona-bedingten Betriebsstillstands vorgezogen werden konnten verlängert die Zahnradbahn übrigens heuer ausnahmsweise die Saison und ist bis 29.11.20 in Betrieb.

Foto: G. Hanisch

Tierische Begegnungen

Der Wächter hat mich bemerkt und pfeift aus Leibeskräften. Foto: Axel Schwab

Axel Schwab machte kürzlich eine Tour um 06.00 in der Früh von Brannenburg auf den Wendelstein. Auf dem Weg nach oben begegneten ihm auch Gämsen und Murmeltiere. Zudem kann man auf dem Weg bei Wind/Thermik auch viele Raubvögel beobachtet, die kreisend Höhe gewinnen. Nach unten ging es übrigens knieschonend mit dem günstigen Bergläuferticket per Zahnradbahn.

Achtköpfige Gamsfamilie. Foto: Axel Schwab