Lichtsäulen

Quelle: foto-webcam.eu

Heute Morgen zeigte sich auf der Webcam Wendelstein-Ost eine schöne untere Lichtsäule (Bild oben). Bereits in der Nacht zuvor waren zahlreiche Lichtsäulen an verschiedenen Lampen zu sehen, zum einen an den (Fern-?)Lichtern der Pistenraupen am Sudelfeld, aber auch im Inntal zeigten einige Säulen.

Quelle: foto-webcam.eu

Solche Lichtsäulen entstehen durch Lichtreflektion an Eisplättchen. Wie die Wellen auf einer Wasseroberfläche werfen auch die Basisflächen der schwebenden Eisplättchen das Licht zurück. Unser Gehirn verbindet die Milliarden von Lichtpunkten zu einer Säule, sowohl im Wasser als auch am Himmel als obere und untere Lichtsäule.

Damit diese entstehen können, braucht es sehr kalte Temperaturen und feuchte Luftmassen. Oft fließen kalte Luftmassen aus dem Osten zu uns und sind deshalb sehr trocken. Letzte Nacht kühlte die eingeflossene Polarluft auf dem Wendelstein auf unter -10°C ab und von Süden schaufelte das Mittelmeertief JAN fleißig Feuchtigkeit zu uns, welche bei diesen Temperaturen auskristallisiert. In der Luft schweben dann Eisplättchen langsam zu Boden und erzeugen derartige Säulen.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s