Zartes Purpurlicht über dem Wendelstein

Purpurlicht über dem Wendelstein. Foto: Michael Schmuck

Gestern Abend fotografierte Michael Schmuck von Feldkirchen ein zartes Purpurlicht über dem Wendelstein.

Im Gegensatz zu Morgen- oder Abendrot an Wolken ist Purpurlicht als zarter purpurfarbener Lichtschein bei wolkenlosem klarem Himmel zu sehen. Wenn die Sonne 2-6° unter dem Horizont steht, wird das Sonnenlicht von kleinsten Staubpartikeln in der Stratosphäre gestreut. Je mehr dieser Aerosole vorhanden sind, desto intensiver ist das Purpurlicht. Vermutlich ist derzeit noch ein Rest Saharastaub in der Atmosphäre, was dieses zarte Rot erzeugt hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s