Am Kirchbach in Brannenburg

In Brannenburg finden sich viele Spuren vom Wendelstein. Diese Bilder haben Claudia und Wolfgang Hinz bei einem Spaziergang am Kirchbach fotografiert. Sie zeigen zum einen das sog. Steinbeis-Denkmal, welches an den Erbauer der Zahnradbahn erinnert sowie an die Tatsache, dass die Trasse ursprünglich einmal am DB Bahnhof in Brannenburg begann und, die Bundesstraße querend, entlang des Kirchbachs mitten durch den Ort führte. Zu dem Brunnen beim Schmied Astner ist uns leider nichts Genaueres bekannt. Wer etwas darüber weiß (Aufstellungsjahr, Urheber, Stifter) bitte kommentieren 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s