Letzte warme Herbsttage

pano2

Am Wendelstein sind die letzten warmen Herbsttage angebrochen. Bis Samstag wird es auf dem Gipfel nochmals Temperaturen im zweistelligen Bereich geben, bevor es dann mit der Temperatur steil nach unten in Richtung Winter geht. Zwar ist kein Schnee in Sicht, aber die Höchstwerte werden ab Mitte kommender Woche unter dem Gefrierpunkt liegen.

Da wegen Revisionsarbeiten die Seilbahn erst zum 24.11. und die Zahnradbahn zum 21.12. wieder auf den Gipfel fahren, kommt man derzeit nur zu Fuß auf den Berg. Aber das herrliche Wetter und die guten Sichtweiten laden auf jeden Fall zum Wandern ein.

Wanderung vom Sudelfeld über die Wendelsteinalmen auf den Gipfel. Fotos: Claudia und Wolfgang Hinz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s